Stammesausflug ins "Irrland"

Wooooooh! Huiiiii! Ahhhhh!
Am 06.07.2013 haben wir mit dem ganzen Stamm (oder besser gesagt, allen die Lust hatten) einen Ausflug ins "Irrland" gemacht. Dieser Freizeitpark in Kevelaer stellt sich selber als "Freizeit-Bauernhof" vor. Neben ein paar Tieren sind die Highlights dort aber wohl eher die großen Sprungkissen, die Riesenrutschen, die Kettcar-Rennstrecken, die Wasserrutschen, das Mais-Bad, die Schwabbelkissen, ...

Direkt nach der Ankunft wurde auch schon das erste Sprungkissen von uns in Beschlag genommen.
Nach dem wir unseren festen Platz mit der gesamten Gruppe ausgemacht hatten, ging es für die Kinder in kleinen Gruppen eigenständig los. Viele sind aufgrund des super-Wetters sofort in ihre Schwimmsachen geschlüpft und ab ins Wasser.
Allen hat der Tag großen Spaß gemacht, nicht nur den Kleinen. Sicherlich werden wir so eine Aktion im nächsten Jahr wieder veranstalten.
So, genug der Worte: Hier noch ein "paar" Fotos:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen